Liebe Mitglieder, liebe Unterstützer, liebe Freunde!

Einerseits wird es bereits angemeldeten Pflegepersonen von ihren Arbeitgebern untersagt teilzunehmen, ebenfalls gibt es bereits Firmen die nicht teilnehmen dürfen und es sind viele Teilnehmer, die von sich aus wieder stornieren bzw., sich gar nicht anmelden. Und da Geisterspiele auch im Fußball keinen Spaß machen , werden wir verschieben. Wir sind bemüht alle Referenten für dieses Datum gewinnen zu können, und somit nur das Datum im Programm ändern zu müssen. Es könnte aber natürlich zu Änderungen kommen. Ich habe mit heutigen Datum (12.03.2020) die Online Anmeldung geschlossen. Bereits überwiesene Beträge werde refundiert. Diesbezüglich wird unsere Sekretariat die Rücküberweisungen veranlassen , sollte es Probleme geben werden sie von unserem Sekretariat mittels Email kontaktiert. Sofern sich die Lage (und das hoffen wir alle!!!!!!) beruhigt wird die Anmeldung mit 01.08.2020 wieder freigeschaltet. Es erfolgt rechtzeitig eine Information mit aktualisierten Datum und Programm. Ich und der restliche Vorstand, bedanken uns bei Euch, für eure Treue unserem Verein und der Fachfortbildung gegenüber und für euer Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Mayer, Präsidentin ÖANPT

Dreiländerkongreß:

Wir bedauern sehr, den Dreiländerkongress vom 19.-21.11.2020 in Konstanz absagen zu müssen. Wir haben uns aufgrund der sich aktuell weiter abzeichnenden Verbreitung des SARS-CoV-2 Virus in Deutschland und seinen Nachbarländern dazu entschlossen. Natürlich ist der November noch in weiter Ferne, aber leider ist eine Aussage über das Ende der Pandemie nicht möglich. Wir haben auch unsere anderen Veranstaltungen in 2020 abgesagt. Wir bedauern diese Maßnahmen sehr, sehen uns aber aus Gründen der Risikominimierung von Übertragungen und Weiterverbreitung des Virus dazu gezwungen. Einem Versorgungsmangel unserer Patientinnen und Patienten möchten wir hiermit ebenso entgegenwirken. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Entscheidung. Wir wünschen Ihnen und Ihren Kollegen und Familien eine gute Zeit, bitte bleiben Sie alle gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Ina Wiegard-Szramek, Sarah Hünninghaus, Programmverantwortliche DLK Matthias Eikelmann , Michael Reichardt , Vorsitzende des fnb Ursula Dietrich und Martha Girak , Vertreter der Pflegeverbände der Schweiz und Österreich